Jetzt letzte Plätze sichern!

Am 17. März 2016 dreht sich im 6. BI PRAXIS FORUM alles um das Thema „Von der Informations- zur Entscheidungskultur“. Es erwarten Sie erfahrene Manager und Unternehmer aus unterschiedlichen Wirtschaftszweigen mit spannenden Vorträgen und eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion. Für Ihr leibliches Wohl in angenehmer Atmosphäre ist genauso gesorgt, wie für genügend Zeit, sich mit den Gästen und Teilnehmern auszutauschen.

Das Programm

08:30 Uhr: Ankunft und Kaffee

08:50 Uhr: Begrüßung und Eröffnung

09:00 Uhr: Warm up zum Thema Entscheidungskultur
BARC und WiWo
Martin Daut

09:30 Uhr: Die Entscheidungs-Kultur
– Unschärfen
– Erfahrungen
Richard Graf/Frank Zapke

10:15 Uhr: Pause

10:45 Uhr: Die Commitment-Kultur
– die Commitment-Kultur heute
– die Erfahrungen
Richard Graf/Rainer Wolff

11:30 Uhr: Podiumsdiskussion

12:30 Uhr: Raum für Gespräche bei Fingerfood

Die Teilnehmer:


Johanna S. Aichmüller
Abteilungsleiterin Personal, Hauptverwaltung, Allianz Deutschland AG


Stephan Hischer
CEO BT Germany & Austria (ad interim)
Geschäftsführer (Vorsitzender) Stemmer GmbH


Prof. Klaus Josef Lutz
Vorstandsvorsitzender BayWa AG


Rainer Wolff
Lehrbeauftragter an der HS Ansbach sowie ehemaliger Leiter Anwendungsentwicklung E-Commerce bei Conrad Electronic SE


Frank Zapke
Senior Director Finanzen & Controlling, S Broker AG & Co. KG


Richard Graf
Businesscoach, Certified by European Coaching Association

Veranstalter und Moderation:


Martin Daut
CEO der simple fact AG

Am 17. März 2016 von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr,
InterCity Hotel München, Bayerstraße 10, 80335 München
Anmeldung unter: 0911 120 70-0 oder carsten.reihl@simplefact.de

ButtonButton Button

>

0Wochen0Tage0Stunden0Minuten0Sekunden