soziales_engagement

Anpacken statt Abwarten

CSR – CORPORATE SOCIAL RESPONSIBILITY
Als mittelständisches Unternehmen integrieren wir seit Ende 2011 mehr
und mehr Elemente von Corporate Social Responsibility (CSR) in unsere
Geschäftstätigkeit.
Wir sehen es in der heutigen Zeit als überaus wichtig an, unternehmerische Verantwortung gegenüber der Gesellschaft zu übernehmen und zu fragen:
Wo können wir positive Zeichen setzen? Wie können wir unseren Teil dazu beitragen?

Eines unserer Ziele ist es lokal zu handeln und damit Unternehmen, Vereine
und Lieferanten aus der Umgebung zu unterstützen.

So beziehen wir 100% unseres Stromes aus regenerativen Quellen, der zum großen Teil in Franken produziert wird. Unsere ausgelagerten IT-Systeme lassen wir bei einem fränkischen Anbieter für Rechenzentren betreiben, der seinen gesamten Strom auch aus regenerativen Quellen erhält.

Zusammen mit Muschelkünstler e.V. füllen wir eine Partnerschaft mit Leben. Neben persönlichem Engagement der Mitarbeiter der simple fact AG bei Organisation und Durchführung von Aktionstagen und Veranstaltungen der Muschelkünstler werden firmeninterne Geldspenden gesammelt, um den gemeinnützigen Verein zu unterstützen.

Weitere Themen sind unter anderem:

  • Ausschließliche Nutzung regional produzierter Getränke (diese sind kostenlos für Mitarbeiter & Besucher)
  • Strikte Mülltrennung
  • Best-Practice-Dokument, um Umweltbewusstsein der Mitarbeiter zu schärfen
  • Energiesparwettbewerbe für die Firmenwagennutzer
  • Optimierung des Papierverbrauches durch Drucksteuerung
  • Kostenlose Fitnessstudionutzung für Mitarbeiter
  • Auf Mitarbeiter zugeschnittene Arbeitszeitmodelle

Wir sind überzeugt – viele kleine Schritte ergeben ein großes Ganzes.

Thomas Gannott

Thomas Gannott

Senior Consultant / Manager CSR

Ihr CSR - Ansprechpartner